Schlagwort-Archive: Verschluss

Ich habe die KAM Snaps für mich entdeckt!

Immer und immer wieder habe ich sie auf anderen Blogs gesehen und bewundert:
Die KAM Snaps.
(Von Snaply Nähkram)

Trotzdem hat es doch eine gute Zeit gedauert, bis ich mich dazu habe hinreissen lassen, mir doch auch mal ein Starterset zu kaufen.

Aber jetzt! Jetzt habe ich eins!

Und soll ich Euch was sagen???
Die KAM Snaps sind wirklich so super, wie ich es auf den anderen Blogs immer gelesen habe.

Taeschchen mit KAM 1

Da habe ich mir schwupp-di-wupps mal schnell zwei kleine Täschchen genäht, und die KAM Snaps-Druckknöpfe angebracht.
Geht total schnell und einfach.

Taeschchen mit KAM 2

Hier mein Starterset-Koffer.
Alles wunderbar schön ordentlich. So, wie ich es mag.

KAM Snaps

Die Renaade von titatoni hat gestern eine wunderschöne neue Tasche gebloggt, und da hat sie KAM Snaps als Verstärkung für die Taschenhenkel angebracht!
Bisher hatte ich die Knöpfe immer nur als Verschluss gesehen, da war ich ganz begeistert über dieses neue „Einsatzfeld“.
An dieser Stelle: Vielen Dank für die Idee, Renaade. Du bist die Beste!
🙂

Arbeitet Ihr auch mit KAM Snaps???
Habt Ihr weitere tolle Ideen, wie man die KAM Snaps sonst noch einsetzen kann???

Verflixt & zugenäht ★ Teil 4

..heute gibt´s den vierten und letzten Teil meiner „Verflixt und zugenäht“-Reihe. Wer den ersten Teil und zweiten Teil und dritten Teil noch nicht gelesen hat: Es geht um meine blutigen Näh-Anfänge 😉

HEUTE: Der Jeans-Rock

Wie Ihr auf dem Foto schon sehen könnt, bin ich besser geworden.
(Mal abgesehen, von der „krumpeligen Naht“ links oben…)

Aber mit dem Einnähen des Verschluss-Knopfes, bzw. des Verschlusses an für sich, hatte ich wirklich so meine Probleme…

…zum Schluss habe ich einfach per Hand noch ein paar Stiche ausgeführt, damit das Ganze zusammen hält…

So, mit dem vierten und letzten Teil werde ich diese Reihe schließen. Demnächst gibt´s wieder schöne neue Nähwerke! Die mir zwar auch nicht immer 100% gelingen, aber allemal besser sind, als meine Anfänge. 😉