Schlagwort-Archiv: Smartphone

Waschtag ♥

Für mein schönes neues Smartphone hatte ich mir ja selbst eine Wunsch-Smartphonehülle genäht.

Nun habe ich diese schöne Hülle im täglichen Gebrauch, und da ist es nicht ausgeblieben, dass die Hülle sich ein wenig dreckig gemacht hat. ;-)

Aus diesem Anlass (und weil man mich letztens einmal gefragt hat, ob die Smartphonehülle denn waschbar sei) habe ich einen Waschtag eingelegt!

Von Vorne war sie noch einigermaßen sauber, aber von hinten…

Ab mit ihr in die Waschmaschine:
40°
Buntwäsche.

Die Maschine ist fertig, die Hülle auch. ;-)
(Zumindest sieht sie etwas zerknautscht aus, aber schon wieder schön weiß an den Rändern!)

Für den Wäscheständer braucht sie noch nicht einmal eine Klammer. Einfach mit der Lasche befestigen.

Abends war sie dann wieder trocken. Da sie noch ein klein bisschen knuddelig war, habe ich sie vorsichtig gebügelt.
(Den Klettverschluss hatte ich zu. NIEMALS mit dem heißen Bügeleisen über den offenen Klett bügeln!!!!!)

Ist sie nicht wieder schön sauber? Sie strahlt mich jetzt wieder förmlich an! :-)

Fingerpatschen auf dem Touchscreen gehören der Vergangenheit an!

Seit noch gar nicht langer Zeit bin ich ja stolze Besitzerin eines Smartphones mit Touchscreen!

Weil mich die Fingerpatschen stören, habe ich mir natürlich gleich eine schicke Hülle für mein neues Phone genäht. Und zwar mit Microfasertuch innen! So werden die Patschen eins-fix-drei weggewischt!

Jetzt habe ich so viele Anfragen zu Smartphonehüllen bekommen, dass ich einen neuen Artikel in meinen Schlörtex-Shop aufgenommen habe!

 

So eine Wunschhülle fertige ich dann maß- und passgenau an das jeweilige Smartphone an.
Fingerpatschen ade!!! ;-)

Hier geht´s zur Wunschhülle.

Jetzt ist mein neues Smartphone bestens geschützt ♥

*Trommelwirbel*

Hier ist sie: meine neue, absolut praktische und überhaupt allerschönste Hülle für mein Smartphone!

Wie Ihr hier noch mal nachlesen könnt, hatte ich mir ja die Stoffe für mein Projekt #12 bereits ausgesucht.

Hier ein paar Eindrücke von der Entstehung meiner Handyhülle:
Links seht ihr, dass ich erst mal den Karostoff an den roten Stoff genäht habe, und dann die passenden Teile zugeschnitten und mit Klettverschluss versehen habe.
Rechts habe ich dann das Mirkofasertuch und Aussenstoff zusammengesteppt.
Schließlich alles mit Schrägband eingefasst.

Voila!
Links seht ihr, wie schön sauber das Display ist, weil ich die Hülle ja mit Mikrofasertuch ausgefüttert habe. Rechts zeigt die Hülle ihre entzückende Rückseite.

Jetzt habe ich keinerlei Bedenken mehr mein neues Smartphone in meiner Handtasche mitreisen zu lassen.

[Update] Mein nächstes Projekt… #12

So, das Handy Smartphone ist ja jetzt bei mir eingezogen, also werde ich jetzt mit meinem Projekt #12 : Hülle fürs Phone beginnen. ;-)

Den Stoff habe ich schon einmal ausgewählt!

 Innen füttere ich die Hülle mit Mirkrofasertuch aus, damit der Touchscreen immer schon sauber bleibt und für Außen habe ich mich für eine rote Kombination entschieden.
Jetzt kann´s losgehen!

Mein nächstes Projekt… #12

…wird eine Hülle für mein neues Handy werden!

Nach langem hin und her habe ich mich nämlich ENDLICH für ein neues Mobiltelefon entschieden! Es wird das Samsung Wave II werden. Überzeugt hat mich letztlich dieser Testbericht.

Damit werde ich jetzt erstmalig ein Handy mit Touchscreen besitzen. Daher habe ich mir überlegt, die Hülle innen mit Microfasertuch auszustatten. So bleibt der Screen immer schön sauber. ;-)

Mittwoch bekomme ich das Handy, dann nehme ich Maß und nähe los!

Ich freu mich.