Schlagwort-Archive: bunt

Osterspaziergang 2013

So trübe der Ostersonntagmorgen auch begonnen hat, so sonnig kommt der Nachmittag daher.
Zum Glück.
😉

Also, nix wie raus an die frische Luft.

Ich muss sagen, der Osterhase war dieses Jahr kreativ mit seinen Ostereierverstecken.
Aber seht selbst:
Osterspaziergang_2013_W_1
Osterspaziergang_2013_W_2
Osterspaziergang_2013_W_3 Osterspaziergang_2013_W_4
(Und jetzt mal ganz ehrlich: Man wird echt blöd von der Seite angeguckt, wenn man mit einer Eierschachtel in der einen Hand und einer Kamera in der anderen spazieren geht.)

Wie sieht Euer Osterfest aus???
Habt Ihr auch so schönes Wetter???

Da bin ich wieder – mit neuem Outfit und Oster-Give-away

Ja, ja, ja. Ich war weg. Mal eben.
Was soll ich sagen? Musste halt mal eine kreative Pause machen.
😉

ABER: Jetzt bin ich wieder da, mit neuem Blog-Outfit.
Und ich habe Euch auch noch was mitgebracht:

Ein wunderbares Oster-Give-away zum Ausdrucken und Osterstrauch schmücken.

Ein schöner Osterstrauch mit Oster Anhängern

Ein paar schöne Osterstrauch-Anhänger für Euch.

Osterdeko 2013 2

Einfach auf das kleine Bildchen unten klicken und downloaden.
Dann nur noch ausschneiden, Bändchen dran und aufhängen.

Download Oster AnhängerWas werdet Ihr über die Osterfeiertage machen???
Habt Ihr auch schon einen Osterstrauch geschmückt, oder gibt es sowas bei Euch nicht???

[Update] …aus dem Geheimlabor… (Oder: Warum es in letzter Zeit so ruhig auf meinem Blog ist)

Kurzer Zwischenstand zu meinen Arbeiten im Geheimlabor:

Es wird noch nicht so, wie ich es mir vorstelle.
Ehrlich gesagt macht mich das gerade etwas WAHNSINNIG…
Aaaaaarrrrrrrggggghhhh!
Ich bin die Ruhe selbst und werde wohl noch weiter tüffteln.

Lege das jetzt erst mal alles bei Seite und beschäftige mich mal mit anderen Dingen.
Dazu gleich noch ein Blogpost. 😉

…aus dem Geheimlabor… (Oder: Warum es in letzter Zeit so ruhig auf meinem Blog ist)

Bestimmt habt Ihr Euch schon gefragt, warum es in letzter Zeit so wahnsinnig ruhig auf meinem Blog geworden ist.
Nun, dass liegt daran, dass ich derzeit in jeder freien Minute im „Geheimlabor“ tüftele.

Was ich da genau mache???

Das verrate ich Euch noch nicht.
😉

Aber hier gibt´s schon mal einen kleinen Vorgeschmack:

Sieht auf den ersten Blick ganz gut aus, nicht wahr?
Aber ich bin noch nicht fertig mit meiner Tüftelei.

Sobald es perfekt ist, und meine Nähmaschine nicht mehr glüht, verrate ich Euch, was ich da eigentlich genau mache.
*g*

Neuer Rock aus alter Jeans ✂ Teil 2

Fertig ist er, mein neuer Rock aus einer alten Jeans mit bunter Rüsche!

Für die Rüsche habe ich einen breiten Streifen aus bunten Stoff ausgeschnitten.
Den Streifen dann der Länge nach (linke Stoffseite innen) gefaltet und zusammengenäht.

Diesen fertigen Streifen habe ich in großen Rüschen gleichmäßig an der Saumkante verteilt, festgesteckt und angenäht.

Dann die Rüsche umgeklappt und noch einmal von außen abgenäht, gebügelt. Fertig!

Jetzt kann ich raus in die Sonne! 😉