{Mittwoch Mittag} Ajvarnudeln

Mittwoch Mittag

An diesem Mittwoch gibt es:

Ajvarnudeln
Wenn es mal schnell gehen muss.

Mittwoch Mittag Ajvarnudeln 1

Mittwoch Mittag Ajvarnudeln 2

Zutaten (für 4 Personen):

–  300 g Nudeln
– 1 Glas Ajvar (ca. 350 g)
– 250 ml Gemüsebrühe
– 60 ml Sahne (alternativ auch einfach nur Milch)
– 1 Dose Mais (ca. 300 g), abgetropft
– Salz

Zubereitung:

Nudeln nach Packungsanweisung garen.

In einem Topf Ajvar, Gemüsebrühe und Sahne erhitzen und ca. 10 Minuten auf mittlerer Stufe einköcheln lassen.

Mais und gekochte Nudeln dazugeben und noch einmal unter rühren erhitzen.

Gegebenenfalls mit Salz abschmecken.
Fertig.

Geht ratz-fatz und ist echt lecker.
Wer gerne scharf isst, kann scharfes Ajvar nehmen.
Ich persönlich mache dieses Gericht lieber mit mildem Ajvar.

Etwas Parmesan schmeckt auch gut dazu.

2 Gedanken zu „{Mittwoch Mittag} Ajvarnudeln

  1. Ajvar? Das ist dieses Paprikapüree, oder? Kann ich mir als Nudelsauce irgendwie gar nicht so richtig vorstellen. Klingt interessant! Aber mich irritiert immer deine Nudelmengenangabe für 4 Personen :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.