Ein neues Armband

Bei Armbändern halte ich es wie bei Taschen:
Ich kann niemals genug davon haben.

😉

Also habe ich mir aus ein paar Resten des Sommer-Stoffpaketes mal schnell noch ein
neues genäht:

Neues Armband aus Sommer-Stoffpaket 1

Neues Armband aus Sommer-Stoffpaket 2

Als Verschluss habe ich natürlich wieder die KAM-Snaps verwendet.
(Also jetzt mal ehrlich, diese hilfreichen kleinen Plastik-Dinger sind meine neue große
Liebe. 😉 )

Neues Armband aus Sommer-Stoffpaket 3

Das Muster in der Mitte ist ein Zierstich, den meine Nähmaschine mit im Programm hat.

Ich nutze die vielen, vielen Zierstiche, die meine Nähmaschine kann, eigentlich viel zu
selten…
Daher habe ich hier direkt mal einen verwendet.

Liebt Ihr auch Armbänder so sehr?
(Und an alle Nähbegeisterte:) Nutzt Ihr oft die Zierstiche Eurer Nähmaschine? Oder geht es Euch da wie mir?

2 Gedanken zu „Ein neues Armband

  1. Komisch, aber Armbänder Hab ich irgendwie gar nicht…Uhren ja, Ohrringe und Ketten logo – aber Armbänder sind irgendwie nicht so meins. Die sitzen auch irgendwie nie richtig und stören beim schreiben. Aber früher hatte ich immer gaaaanz viele Freundschaftsbänder, hab die auch selbst geknüpft.

    1. Ohrringe und Ketten habe ich auch viele. Uhren nicht so wirklich. (Eine für schön, eine für jeden Tag, und eine die „funky“ ist. 😉 )
      Freundschaftsbänder hab ich früher auch zu tausenden geknüpft.
      Vielleicht sollte ich das noch mal machen? Hat auf jeden Fall immer Spaß gemacht. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.