{Mittwoch Mittag} Cordon bleu mit Buttergemüse

MM

Heute gibt es Cordon bleu mit Buttergemüse.
Nomnom.

Mittwoch Mittag Cordon bleu 1

Mittwoch Mittag Cordon bleu 2

Zutaten (für 4 Personen):

– 500 g Hähnchenbrustfilet
– 2 Scheiben gekochter Schinken
– 2 Scheiben Käse (Gouda oder Emmentaler)
– Olivenöl
– Zahnstocher
– 4 große Möhren
– 12 mittlere Kartoffeln
– Butter
– Petersilie
– Muskat, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Hähnchenbrustfilet in der Mitte teilen, und dann jede Hälfte vorsichtig längs einschneiden.
Diese entstandene Tasche salzen und pfeffern und mit jeweils einer halben Scheibe Schinken und Käse belegen. Mit Zahnstochern wieder schließen.

Möhren und Kartoffeln waschen und schälen. In Würfel schneiden und in Salzwasser ca. 15 – 18 Minuten garen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets von jeder Seite ca. 6 Minuten anbraten.

Gemüse abgießen und mit Butter und einer Prise Muskat abschmecken. Dann noch mit Petersilie bestreuen.

7 Gedanken zu „{Mittwoch Mittag} Cordon bleu mit Buttergemüse

  1. Aha, nichts gegessen diesen Mittwoch ;-)… Muss ich also doch das Buttergemüse probieren. Es sieht sehr lecker aus, Junior aber „mault“ bei Gemüse, grün könnte giftig sein und so…
    Fröhliche Grüße
    antetanni

      1. Petersilie, ihhhhh, Mamaaaaa…. Nee, nee, damit komme ich nicht weiter. Egal, esse ich das Gemüse eben alleine und Junior und Göttergatte bekommen das Fleisch oder Wurst oder Nudeln… 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.