{Mein nächstes Projekt} Irgendwas aus Stoffresten ;-)

Tja, was soll ich sagen?

Naechstes Projekt: Irgendwas aus StoffrestenMeine Kiste mit Stoffresten ist mal wieder so voll, dass der Deckel kaum noch richtig schließt…

Also werde ich mich mal wieder an eine Stoffreste-Verwertung geben.

Was ich daraus nähe? Ganz ehrlich: Ich weiß es noch nicht!

Ich werde mir einfach die nächten Tage ein bißchen den Kopf darüber zerbrechen und die Augen nach Inspirationen offen halten.

Anregungen Eurerseits sind übrigens mehr als willkommen.
😉

10 Gedanken zu „{Mein nächstes Projekt} Irgendwas aus Stoffresten ;-)

      1. Eine Freundin von mir hat für ihren Kleinen eine Raupe Nimmersatt Krabbeldecke genäht. Die ist sooo genial, aus ganz vielen Stoffstücken mit diesen Eric Carle Motiven. Das ist so schön, bin ein wenig neidisch weil ich nicht so gut nähen kann 🙁

        1. Wenn Du doch demnächst eine Nähmaschine Dein Eigen nennst, kannst Du doch auch eine schöne Decke nähen. Ist eigentlich nicht schwierig, sind ja alles gerade Nähte. Es dauert nur UNGLAUBLICH lange… 😉

          1. Ich werden den Schal 150 x ca. 30 cm nähen. D.h. diese Stoffmenge brauche ich 2x. Aus Baumwoll-Stoff ist er leichter genäht, aus einem dehnbaren Stoff, wie z.B. Jersey ist er aber angenehmer zu tragen.

            Im Prinzip geht jeder Stoff, der nicht zu schwer ist. Soll heißen, Jeans oder einen Polsterstoff würde ich da nicht für nehmen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.