Aus 2 mach 1

Beim stöbern in meinem Kleiderschrank habe ich zwei alte Oberteile gefunden, die ich zuerst aussortieren wollte, da sie beide durch den Trockner zu kurz geworden waren.

Doch dann ist mir eine Idee gekommen!
Wenn ein Oberteil alleine zu kurz ist, dann kann ich doch einfach beide kombinieren!

Gesagt. Getan.

Ich habe das khakifarbene Oberteil unterhalb der Armauschnitte gerade abgeschnitten und dann im unteren drittel des roten Oberteils wieder angenäht.
Und weil mir der Rundhalsauschnitt vom roten Oberteil nicht mehr gefallen hat, habe ich mit einem Rest Khaki-Oberteuk einen V-Ausschnitt gezaubert.

Wie gefällt Euch die neue Farbkombi???
Habt Ihr auch Oberteile die nur in der Länge eingelaufen sind???

2 Gedanken zu „Aus 2 mach 1

  1. Hhmm schon, aber meist sind die dann auch irgendwie verblichen und ich mag sie eh nicht mehr sehen. Aber ein paar Klamotten gab es schon, die ich selbst in Fetzen noch ungern aussortieren wollte…hach :-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.